Kinderturngruppe vom TuS Bremen

 

Der   ist zertifiziert als .


Die Turnzwerge

Wir sind die Turnzwerge vom TuS Bremen 1905 e.V.

Krabbelnd, laufend, kletternd und hüpfend erobern sich die Kleinsten die Welt. Deshalb ist es wichtig, den Bewegungsdrang zu fördern.

Beim Eltern-Kind-Turnen sind die Begleiter ausdrücklich zum Mitmachen aufgefordert. Sie sind aktiv mit eingebunden oder leisten Hilfestellun. Auch für das gemeinsame Turnen Zuhause kann man sich beim Kinderturnen Ideen holen. Ihr lernt Bewegungslieder und die entsprechenden Bewegungen kennen, Spiele mit Luftballons, Bällen und Tüchern. Im Sommer nutzen wir das schöne Wetter auch mal aus und gehen dann für Spiel & Spaß nach draußen.

Durch Kleinkinderturnen lernen die Kinder ihren Körper kennen. Sie trainieren nicht nur ihre Grobmotorik und Koordination. Durch Erfahrungen mit der Bewegung bilden sich neue Verknüpfungen im Gehirn. Kinder lernen dabei auch die eigenen Fähigkeiten und Grenzen kennen. Das stärkt das Selbstvertrauen.

Und das Beste: Kinderturnen macht großen Spaß!

Was:               Eltern-Kind-Turnen

Wann:             Montags von 15:30 bis 17:00 Uhr
(ab 16.04.18, außer in den Ferien)

Wo:                 Kleine Turnhalle an der Conrad-von-Ense-Schule

Wer:                alle Kinder von 1 bis 3 Jahren

Das Team:

Marion Ladkau             0151/ 61409737
Christin Wiemer           0171/ 2822831
Maike Orth                    0170/ 7791128
Jeanette Bahne            01578/ 7579275

Wir sind die Turngruppe für 4 – 6 jährige Kinder beim TuS Bremen 1905 e.V.

 

Der Mensch behält
10 % von dem was er hört,
30 % von dem was er sieht
und etwa 80 % von dem was er tut!

Kinder brauchen für ihre gesunde Entwicklung ausreichende Bewegungsmöglichkeiten und geeignete Spiel- und Bewegungsräume.
Beim Kinderturnen orientieren wir uns an die wichtigsten motorischen Grundeigenschaften Koordination, Ausdauer, Kraft, Beweglichkeit und Schnelligkeit.
Die Kinder bekommen die Möglichkeit ihre motorischen Fähigkeiten wie Laufen, Springen, Klettern, Werfen und Hangeln kennenzulernen und weiter auszubauen. Das Kinderturnen orientiert sich an den Bedürfnissen und Fähigkeiten der Kinder, wobei besonders der Spaß im Vordergrund stehen soll. Die Kinder sollen keinen Leistungsdruck verspüren, sondern auf spielerische Art und Weise ihre Stärken entdecken. Durch gemeinsame Spiele wird der Teamgeist gefördert und der Ehrgeiz der Kinder geweckt sich anzustrengen.

Was: Kinderturnen
Wann: Donnerstags von 16:30 bis 17:30 Uhr (ab 15.11.2018)
Wo: kleine Turnhalle an der Conrad-von-Ense-Schule
Wer: eine begrenzte Anzahl an Kindern von 4 bis 6 Jahren

Anmeldung bei Maike Orth unter der Nummer: 0170/7791128